Ich darf mich vorstellen:
Mein Name ist Gerhard Friedrich. Ich bin 1960 geboren, als jüngstes von drei Kindern. 
Als Kind fragte ich mich oft, warum werden die Menschen krank.
Ich bekam nie eine richtige Antwort.
Natürlich hatte ich so manche Kinderkrankheit. Mit 4 Jahren wurden meine Mandeln entfernt.(damals wußte man noch nicht um die Ursache).
2003 kam ich "zufällig" auf die Homepage von Ing. Helmut Pilhar.
Hier sah ich den Hamer`schen Kompaß - und mir viel es wie Schuppen von den Augen.
Ich vertiefte mich mehr und mehr in das Thema Neue Medizin.
Mir wurde immer klarer was Dr. Hamer da entdeckt hat. (1981)

Die 2 - Phasigkeit aller sogenannten `Erkrankungen`.
Leider werden diese Erkenntnisse noch immer todgeschwiegen.

Mit diesem Wissen ist zum ersten Mal wissenschaftlich (also nachvollziehbar) bewiesen, dass alle Vorgänge mit einem DHS ( Dirk Hamer Syndrom) beginnen.
Seither nennen wir Wissenden die Vorgänge - Sinnvolle Biologische Sonderprogramme ( SBS). 

Alles Weitere in einem persönlichen Gespräch. 
Ich informiere über die Germanische Heilkunde - wie sie jetzt genannt wird - alles Weitere liegt in der Hand des KLIENTEN.

Liebe Leserin, lieber Leser!

Jeden Tag sind wir mit Problemen und Herausforderungen konfrontiert.
Aber die sogenannten normalen Dinge im Leben sind eher eine Motivation für uns. 
Ist aber das Problem ein BIOLOGISCHES, schaltet der Körper um auf Dauerstress. Ab dem DHS (Dirk Hamer Syndrom), ist der Körper konfliktaktiv. Wir (der Körper, inkl. Psyche und Geist) wollen das Geschehen wieder normalisieren. Und das funktioniert 2 phasig.
Ab diesem DHS ist ist es an einer bestimmten Stelle im Gehirn fotografierbar. DER "HAMER`SCHE HERD".